top of page

Nutzungsbedingungen

eGenderTest Lab

Nutzungsbedingungen für Website-Besucher

Durch die Nutzung dieser Website müssen Sie zunächst den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen ("TOS") zustimmen und auf der Grundlage dieser AGB eine Vereinbarung mit uns eingehen, unabhängig davon, ob Sie sich als Mitglied ("Mitglied") anmelden oder nicht. Wenn Sie mit einer der Bedingungen der Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie diese Website nicht. Wir behalten uns das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern.  Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und überprüfen Sie sie jedes Mal, wenn Sie diese Website nutzen, auf Änderungen an den Nutzungsbedingungen. Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an den Nutzungsbedingungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Wir haben versucht, die Nutzungsbedingungen fair und unkompliziert zu gestalten, aber zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Konten erstellen

Nachdem Sie ein Sammelkit gekauft haben, müssen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort erstellen. Sie erklären sich damit einverstanden, uns genaue, vollständige und jederzeit aktuelle Informationen für Ihre Konten bereitzustellen und Ihre Konten sicher aufzubewahren. Möglicherweise müssen wir diese Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren. Sie sind für Ihre Konten und alle Aktivitäten darauf verantwortlich. Außerdem müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um eGenderTest nutzen zu können.  

 

Wenn Sie Dritten den Zugriff auf die Website von eGenderTest über Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort gestatten, verteidigen und entschädigen Sie uns für alle Ansprüche Dritter, die sich aus Ihren Benutzerinhalten ergeben, basierend auf oder im Zusammenhang mit einem solchen Zugriff und einer solchen Verwendung. Sie erklären sich damit einverstanden, eGenderTest unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Kontos oder jede andere Sicherheitsverletzung zu informieren.  Melden Sie sich zum Schutz Ihres Kontos am Ende jeder Sitzung von Ihrem Konto ab. eGenderTest haftet nicht und wird nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht, die sich aus Ihrer Nichteinhaltung dieses Abschnitts ergeben.

Haftungsausschluss für medizinische Beratung


DIE PRODUKTE, DIE DIENSTLEISTUNGEN, DIE TESTINFORMATIONEN, UNSERE INHALTE UND DIE INFORMATIONEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF TEXT, GRAFIKEN, BILDER UND ANDERE MATERIALIEN, DIE AUF DER WEBSITE ENTHALTEN SIND, SIND NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN VERFÜGBAR UND SIND KEIN ERSATZ FÜR PROFESSIONELLE MEDIZINISCHE BERATUNG . SIE NUTZEN DEN DIENST UND DIE WEBSITE UND JEGLICHE INFORMATIONEN, DIE VON DEM DIENST UND DER WEBSITE ERZEUGT WERDEN, AUF EIGENES RISIKO. DIE INHALTE UND ANDEREN MATERIALIEN, DIE VOM EGENDERTEST ERSTELLT WERDEN ODER ANDERWEITIG AUF DER WEBSITE ENTHALTEN SIND, DIENEN NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN UND SIND KEIN ERSATZ FÜR PROFESSIONELLE MEDIZINISCHE BERATUNG, DIAGNOSE, BEHANDLUNG ODER INFORMATIONEN ÜBER DIE ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT. WIR BIETEN KEINE MEDIZINISCHE BERATUNG, DIAGNOSE ODER SONSTIGE BEHANDLUNGSEMPFEHLUNGEN AN ODER TRÄGEN IN DER PRAXIS IN DER MEDIZIN. BEI FRAGEN ZU TESTINFORMATIONEN ODER IHREM GESUNDHEITSSTATUS SOLLTEN SIE IMMER DEN RAT IHRES ARZTES ODER EINES ANDEREN ZUGELASSENEN MEDIZINISCHEN FACHPERSONAL SUCHEN.  


Der Zugriff auf diese Website kann von uns jederzeit ohne Vorankündigung beendet werden. Die Wirkung dieses Haftungsausschlusses für medizinische Ratschläge bleibt auch nach einer solchen Kündigung bestehen.  

Benutzerdarstellungen

eGenderTest gibt keine Zusicherung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass das Ergebnis der DNA-Analyse für irgendeinen Zweck geeignet ist, außer für Informationen über den persönlichen Lebensstil des Kunden. Alle von eGenderTest bereitgestellten Materialien und Produkte dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Kunden sollten sich bezüglich gesundheitlicher oder medizinischer Bedürfnisse mit ihrem Arzt bzw. ihren Ärzten beraten. eGenderTest bietet keine Rechtsberatung, medizinische Empfehlungen, Diagnosen und/oder Behandlung von Krankheiten oder Störungen.


eGenderTest behält sich das Recht vor, Dienstleistungen für Personen abzulehnen oder einzustellen, die unser Produkt für Zwecke der Geschlechtsauswahl verwenden. Wenn ein Kunde angibt, dass der eGenderTest-Test zum Zweck der Geschlechtsauswahl verwendet wird, werden wir die weitere Verarbeitung der Probe einstellen und jeglichen Kontakt mit dem Kunden beenden. Es erfolgt keine Rückerstattung.


Datenschutz und Haftungsausschluss


Die Macher von eGenderTest respektieren die Privatsphäre jedes Kunden. Unser Unternehmen teilt, verkauft oder verteilt Ihre Daten nicht an Dritte. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Bestellung unserer Dienstleistungen und alles, was für Ihre Bestellung relevant ist und Informationen wie E-Mail, Telefonnummer oder Adresse erfordern kann, verwendet.

 

Seitensicherheit

Wenn Sie die Website besuchen, können wir automatisch IP-Adressen und Informationen zur Website-Nutzung von Ihnen erfassen. Diese Informationen helfen uns bei der Bewertung, wie unsere Besucher und Kunden unsere Website nutzen und darin navigieren, einschließlich der Anzahl und Häufigkeit von Besuchern und Abonnenten jeder Seite der Website und der Dauer ihrer Besuche. Diese Informationen beinhalten keine persönlich identifizierbaren Informationen wie Ihren Namen oder Ihre Adresse; Diese Website-Traffic-Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.


Online-Transaktionen werden durch Scripting abgewickelt, das für die Auftragsübermittlung mit Secure Sockets Layer (SSL)-Verschlüsselung entwickelt wurde. Ihre persönlichen Daten, einschließlich Ihrer Kreditkartennummer, werden in verschlüsselter Form über das Internet übertragen und entschlüsselt, sobald sie in unsere interne Datenbank gelangen. Dies bietet eine zuverlässige und vertrauliche Bestellumgebung für Ihre Sicherheit. Eine Bestellung per Telefon oder Post ist ebenfalls möglich.

 

Unerbetene Informationen


Unerbetene Informationen, Ideen, Fragen, Kommentare oder Vorschläge, die per E-Mail oder anderweitig an eGenderTest gesendet werden, gelten als nicht vertraulich und sind nicht durch unsere Datenschutzrechte geschützt. Solche unaufgeforderten Offenlegungen werden das ausschließliche Eigentum von eGenderTest und eGenderTest erhält die Rechte an solchen Informationen oder Ideen für jeden Zweck, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten.

 

Über den Dienst veröffentlichtes Material


eGenderTest garantiert dem Auftraggeber nicht, dass die von eGenderTest erbrachten Leistungen den Erwartungen des Auftraggebers entsprechen oder dass die Produkte fehler- oder fehlerfrei sind. Darüber hinaus haften eGenderTest oder der Kunde in keinem Fall für indirekte, zufällige, besondere, Straf- oder Folgeschäden.


Erbringung von Dienstleistungen

1.1 eGenderTest gibt keine Zusicherung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass das Ergebnis der DNA-Analyse für andere Zwecke als für Informationen über den persönlichen Lebensstil geeignet ist.

1.2 Die von eGenderTest bereitgestellte DNA-Analyse wird ausschließlich zur Verwendung durch den Kunden erstellt, von dem das Produkt gekauft wurde und/oder dem die Ergebnisse offengelegt wurden. Ein Kunde ist eine Person, die eine Dienstleistung/ein Produkt gekauft hat, das direkt oder indirekt von eGenderTest bereitgestellt wird.

1.3 Alle von eGenderTest bereitgestellten Materialien und Produkte dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Kunden sollten sich bezüglich gesundheitlicher oder medizinischer Bedürfnisse mit ihrem Arzt bzw. ihren Ärzten beraten. eGenderTest bietet keine Rechtsberatung, medizinische Empfehlungen, Diagnosen und/oder Behandlung von Krankheiten oder Störungen.

1.4 eGenderTest behält sich das Recht vor, Dienstleistungen für Personen abzulehnen oder einzustellen, die unser Produkt für Zwecke der Geschlechtsauswahl verwenden. Wenn ein Kunde angibt, dass der eGenderTest-Test zum Zweck der Geschlechtsauswahl verwendet wird, werden wir die weitere Verarbeitung der Probe einstellen und jeglichen Kontakt mit dem Kunden beenden. Es erfolgt keine Rückerstattung.

1.5 Um die Qualität und Genauigkeit der von eGenderTest bereitgestellten Dienste aufrechtzuerhalten, müssen die Testanweisungen genau befolgt werden. Die Folgen des Versäumnisses des Kunden, die Anweisungen von eGenderTest zu befolgen, ob vorsätzlich oder versehentlich, liegen in der Verantwortung des Kunden, nicht von eGenderTest.

1.6 Die vom Kunden an eGenderTest gelieferten biologischen Proben können aufgrund der für die DNA-Extraktion erforderlichen Laborverfahren nicht wiederhergestellt werden. Übrig gebliebene Proben können für Qualitätskontrollzwecke und Tests verwendet werden. Zum Zeitpunkt der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit zu verlangen, dass übrig gebliebene Proben nicht für Qualitätskontrolltests verwendet werden. In diesem Fall werden alle verbleibenden Proben gemäß den staatlichen und lokalen Vorschriften vernichtet.

1.7 eGenderTest haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung der gekauften Informationen oder Produkte entstehen.

1.8 eGenderTest haftet nicht für Handlungen, die von Benutzern der erworbenen Dienste unternommen werden könnten. Durch den Kauf von EGenderTest-Produkten erklären Sie sich damit einverstanden, alle seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter von jeglicher Haftung für die Verwendung der gekauften Produkte freizustellen, zu entschädigen und schadlos zu halten.

 

Die Gewährleistungen und Entschädigungen des Kunden

 

2.1 Der Kunde versichert, dass er eGenderTest nicht zur Geschlechtsauswahl verwendet.

 

2.2 Der Auftraggeber sichert zu, dass er gesetzlich berechtigt ist, die biologischen Proben zu entnehmen und eGenderTest zur Analyse zuzuführen. Vorschriften in Ihrem Staat oder Land können dieses Recht aufheben; eGenderTest erzwingt keine staatlichen oder länderspezifischen Vorschriften.

 

2.3 Der Auftraggeber sichert zu, dass er rechtlich zum Besitz der eGenderTest überlassenen biologischen Proben berechtigt ist.

 

2.4 Der Auftraggeber wird eGenderTest schadlos halten und eGenderTest von allen Kosten, Ansprüchen, Forderungen, Aufwendungen und Verbindlichkeiten freistellen, die sich aus einer Verletzung der Gewährleistungen in den vorherigen Ausführungen ergeben.

Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie ohne Vorankündigung geändert werden kann. Bitte überprüfen Sie erneut die aktuellste Version dieses Dokuments.

Sie erreichen uns online unter www.egendertest.com oder per E-Mail unter infoATegendertest.com:

Datum der letzten Überarbeitung: 30. August 2021

bottom of page